#alledörferbleiben

23.03.2019 im Rheinland
Sternmarsch der Dörfer nach Keyenberg

Es war wunderschön: Mit insgesamt 3000 Menschen sind wir in acht „Sternschweifen“ nach Keyenberg gezogen, um klar zu sagen, dass alle Dörfer bleiben!

13.04.2019 Frühlingsaktion in Pödelwitz
Damit alle Dörfer bleiben – im Leipziger Umland und überall!

Wann: 15 Uhr bis ca. 20 Uhr
Wo: in Pödelwitz vor der Kirche

Wir zimmern gemeinsam einen bunten Wald von Widerstandsversprechen gegen die Abbaggerungen – mit Farbe, Stoffen, Fäden und mehr – mit Groß und Klein. Am Abend entzünden wir ein Widerstands-X aus Kerzen für den Erhalt aller Dörfer!

Dazu gibt es ein buntes Rahmenprogramm mit Kaffee und Kuchen, Infostände, einen Dorfspaziergang und Grillen, eine Bühne mit Musik, Beiträge von Menschen aus den betroffenen Dörfern in Nordrhein-Westfalen, der Lausitz, dem Leipziger Land und aus dem Globalen Süden. Junge Menschen erwartet u.a. eine Hüpfburg, Wimmelbilder, Anstecker-Basteln, u.v.m.
Mehr Infos dazu…

Fahrradtour

27.04.2019 bei Leipzig
Fahrradtour nach Lützen

Weitere Infos dazu findet ihr im Flyer:

Fahrradtour von Leipzig:
FLYER A4
FLYER A5

Fahrrodtour von Lützen:
FLYER A4
FLYER A5

Gern auch zum Ausdrucken und Verteilen.

„Alle Dörfer bleiben“

Wir sind ein deutschlandweites Bündnis, in dem Betroffene aller Braunkohle-Reviere, die Klimagerechtigkeitsbewegung sowie solidarische Bürgerinnen und Bürger gemeinsam gegen Zwangsumsiedlung und Klimazerstörung kämpfen.

Mehr zu unserem Aufruf  „Alle Dörfer bleiben!“ erfahren.

Mehr über die betroffenen Dörfer erfahren.

Mehr über unsere Aktionen erfahren.

Mehr in der Presse erfahren.

Unterstützen Sie uns mit einer Spende!

Wir verwenden alle Gelder zweckgerichtet und sparsam.
Unser Spendenkonto – ausschließlich für „Alle Dörfer bleiben!“

Kontoinhaber
Kib e.V.

IBAN
DE93 8609 5604 0307 1799 54

BIC
GENODEF1LVB